eloop 2.0

Die einzige relevante Enterprise-Konferenz

Jetzt Anmelden Talk Einreichen

11.11.2017
Stuttgart

Über die eloop

Die eloop ist eine Austauschplattform von Hackern in Enterprise Unternehmen. Hier findet man ein offenes Ohr, wenn der Chef mal wieder jQuery auf dem Mainframe installieren möchte oder es Probleme bei der firmenweiten Verteilung von Bitcoin Minern gibt. Dazu gute Vorträge & Geschichten, viel Sekt und nette Menschen. Die eloop ist cybergeprüft und active-active hochverfügbar. Themen sind unter anderem Leidensgeschichten aus dem Unternehmen, wie man dort moderne Softwareentwicklung durchsetzt und der Betrieb von legacy Infrastruktur. Außerdem rennt dein Chef sowieso dauernd auf eine Konferenz - warum also nicht auch du mal.

Geschichte

Die eloop wurde mit dem Ziel gegründet die besten Teile anderer Enterprise Konfernzen (Sekt) mit der Offenheit eines Hackerspaces zu vereinen. Anstatt leerer Hülsen geht es seit 2016 auf der eloop um das Überleben als Hacker in der lebensfeindlichen Welt der Enterprise-IT. Bereits 2016 zog die eloop mit diesem Versprechen Besucher im zweistelligen Bereich nach Stuttgart, noch mehr Besucher werden 2017 erwartet. Dazu gibt es wie gewohnt einen ausgiebigen Sektempfang und permanente Sektbegleitung während der Veranstaltung.

Zeitplan

10:00 Einlass, Sektausgabe und Namensschildbasteln
11:00 Vortrag: To be anounced
12:00 To be anounced
13:00 Mittagspause
14:00 Vistenkarten basteln
14:30 Networking Event
15:00 Thundertalks
16:00 To be anounced
17:00 To be anounced
18:00 To be anounced
19:00 Aftershow Party
20:00
21:00

Anreise

Die eloop findet im Stuttgarter Hackerspace statt.
shack e.V.
Ulmer Straße 255
70327 Stuttgart

Mit der Bahn: U4/U9, Station "Im Degen"

Anmeldung

Du kannst die eloop gerne spontan besuchen. Eine Anmeldung erleichtert uns jedoch die Planung.
Die eloop ist frei wie in Freiheit. Um sich anzumelden schreibe einfach eine Email an tickets@eloop.org.

Sponsoren & Medienpartner